Digital Sparks

Illustration eines kopfes, aus dem bunte Linien aufsteigen

Digital Sparks – Lernen, was wirklich zählt. Ein Beitrag von Alumna Alli Kamalanathan. Ich arbeite als Netzwerkerin beim Education Innovation LAB (EIL), einem Think & Do Tank in Berlin, das sich als Reallabor für innovative Lernformate, darunter auch Digital Sparks, versteht. Die Vision: grundlegende Transformation des Bildungssystems. Das EIL hat sich zum Ziel gesetzt, Bildung […]

Hamburger Schüler:innen entdecken Berlin

Revolution und Mauerfall: Hamburger Schüler:innen entdecken Berlin Ein Beitrag von Yannik Seyerlein, 2021-Fellow Pünktlich um 08:00 Uhr fanden sich die Schüler:innen der 7. und 8. Klasse der Schule Maretstraße aus Hamburg-Harburg an einem kalten, aber sonnigen Montagmorgen Ende Februar in ihrem Klassenraum ein. Die Aufregung aufgrund der bevorstehenden zweitägigen Fahrt nach Berlin wischte auch den […]

Was haben Videospiele und gutes Führungsverhalten gemeinsam?

Fotografie aus einem Klassenzimmer, in dem mehrere Schüler:innen an Einzeltischen sitzen und ihren Blick nach vorne gerichtet haben, wo Gustavo Rojas Ayala ein Blatt Papier hoch hält

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde aus dem englischen Original übersetzt und editiert. Ein Beitrag von Gustavo Rojas Ayala Was haben Videospiele und gutes Führungsverhalten gemeinsam? Eine Antwort darauf hat Gustavo Royas Ayala. Der ausgebildete Journalist war Lehrer bei Enseña Chile und leitet heute den wichtigsten bildungspolitischen Think-Tank Mexikos Während ich die wichtigsten Ideen für […]

Finanzielle Bildung in Schulen

Berliner Fellow 2021 Vincent Sahin erklärt beim Lerncamp MSA-Läuft bei dir! In Berlin zwei Schülerinnen Unterrichtsstoff

Warum eine Grundausbildung in Finanzfragen eine Zukunftskompetenz ist. Ein Beitrag von Assal Simonsmeier. Das Wissen über Finanzen und der Umgang mit ihnen ist im 21. Jahrhundert ein Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Schon Basiswissen in finanzieller Bildung kann Menschen helfen, ihre Zukunft zu planen, ihre eigene finanzielle Situation einzuschätzen und gesellschaftliche Zusammenhänge zu verstehen. Die […]

Mindful Leadership

Foto eines Fellows, der neben einem Schüler am Schultisch sitzt und ihm bei Aufgaben hilft

Resilienz und Achtsamkeit fernab von Selbstoptimierung zu fördern, gesund und gestärkt durch den Felloweinsatz zu gehen, Lösungsstrategien zu finden, um mit Stress umzugehen – darum ging es u.a. beim eintägigen Workshop zum Thema „Mindful Leadership“ in Dresden während der sogenannten HOLTS. HOLT steht für Hands on Leadership Training, an dem jeder neue Fellow-Jahrgang von Teach […]

Das Potenzial unserer Kinder ist unsere Zukunft

Portraitfoto von der offen lächelnden Wendy Kopp vor unscharfem Hintergrund

Wendy Kopp ist CEO und Mitbegründerin von Teach For All, einem globalen Netzwerk unabhängiger Organisationen in 61 Ländern.​​​​​​​ In diesem Beitrag schreibt sie darüber, warum wir ein „Bildungsökosystem“ brauchen, wie wir dahin gelangen können und welchen Beitrag Teach For All dazu bereits leistet. Bildung ist die Grundlage für die Überwindung von Armut und Ungleichheit in […]

Für die Arbeit der Fellows begeistern – Stippvisite bei Fellow Anton Herzog in Düsseldorf

Fellow Anton Herzog in einer Düsseldorfer Tagesschule

Nach längerer Pause durch die Pandemie wurde es Zeit, dass wir uns wieder in eine Schule begeben und den Alltag unserer Fellows miterleben. Wir bekamen im Juni die Gelegenheit, Fellow Anton Herzog und Schulleiterin Beate Dincklage an einer Düsseldorfer Tagesschule zu besuchen. Wir, das waren: Geschäftsführerin Sonja Köpke, Manager Duncan Grindall, und ich, ebenfalls Managerin […]

Wie wir an Schule wieder zu Schüler*innen werden

Schüler:innen sitzen auf einem Schulhof und haben Lernmaterialien in der Hand. Sie schauen sich lachend an.

Helena Horn arbeitet seit eineinhalb Jahren als Fellow von Teach First Deutschland (Fellowjahrgang 2020-2022) in unserem Leadership-Programm an einer Oberschule in Chemnitz. In ihrem Blogbeitrag teilt sie ihre Erfahrungen und beschreibt, was wir von den Schülerinnen und Schülern lernen können. Ihr Fazit: Indem wir andere Menschen verstehen lernen, lernen wir uns selbst auf einer neuen Ebene kennen. […]

Antirassismusprojekt mit DPDHL: Wie Schüler:innen zu Botschafter:innen gegen Rassismus werden

Vielfalt an Religionen, Migrationsgeschichten und Sprachen sind gerade im Ruhrgebiet keine Besonderheit, sondern gelebter Alltag. In diesem Zusammenhang gehören auch Diskriminierung und Rassismus zur Realität von Schülerinnen und Schülern. Dabei sollte gerade die Schule ein wichtiger Ort sein, um eigene Rassismen zu hinterfragen, rassistische Strukturen zu reflektieren und Strategien zu entwickeln, um diese abzubauen. Gemeinsam […]

Jetzt spenden Jetzt bewerben